Stützunterricht

Du erhältst begleitend allgemeinbildenden Unterricht. Dieser kann einzeln oder in kleinen Gruppen stattfinden. Bei den Lerninhalten und dem Tempo nehmen wir stets Rücksicht auf Dich und Deinen aktuellen Wissensstand und gehen individuell auf Dich ein.

 

So lernst Du zum Beispiel im Mathematikunterricht etwas über Maßeinheiten und Berechnungen von Werkstücken und im Deutschunterricht liest und verfasst Du Fachtexte.

 

Dein neues Wissen und Können aus dem Unterricht kannst Du dann prima auf andere lebenspraktische Bereiche beziehen. Zum Beispiel bei der Produktherstellung in Deiner Werkstatt oder beim Schreiben Deiner Bewerbung.

 

Vielleicht hilft Dir der Unterricht auch dabei, künftig besser mit Deinem Geld umzugehen oder aber selbständig Anträge für Behörden auszufüllen.

 

Weiterhin vermitteln wir Dir Allgemeinwissen und Sozialkunde, so erhältst Du eine super Vorbereitung auf Deinen anknüpfenden Schulabschluss oder Deine Ausbildung.

 

Den Unterricht kannst Du ebenfalls nutzen um Dich beruflich zu orientieren, zum Beispiel mit einem „Interessenstest“ oder Recherchen am Computer.

 

Neben Hilfestellungen bei Deinen Bewerbungsschreiben, können wir Dich auch auf ein sicheres Auftreten bei Deinen Vorstellungsgesprächen vorbereiten und unterstützen.