Werkstattbereiche

Im Projekt STABIL kannst Du einen von drei Werkstattbereichen auswählen oder aber alle nacheinander ausprobieren. In Deinem Werkstattbereich arbeitest Du ca. 39 Stunden in der Woche.

Für Deine anwesenden Tage erhältst Du von uns nicht nur Dein Fahrgeld, sondern kannst Dir gleichzeitig Punkte für Deine Motivationsprämie sichern.

 

Die Werkstattbereiche sind:

  • Kreativwerkstatt: Holz / Bau / Farbe
  • Reparaturwerkstatt: Metall & angrenzende Bereiche
  • Hauswirtschaftliche Dienstleistungen: Hauswirtschaft & Küche

Du erhältst von uns Deine Arbeitskleidung.

 

In Deinem Werkstattbereich kannst Du verschiedene Produkte herstellen. Dabei erhältst Du stets fachliche Anleitung von Deinem Werkstattpädagogen. Du erkennst Deine Kompetenzen, Fähigkeiten und Interessen und erhältst Erfolgserlebnisse. Die hergestellten Produkte verkaufen wir gemeinsam auf Märkten.

 

Später kannst Du Dich bei uns auch fachlich qualifizieren, indem Du die so genannten „Quali-Bausteine“ absolvierst und dabei Deine Kompetenzen stetig erweiterst. Von kleineren Sägemaschinen bis hin zur Schweißanlage…unter fachlicher Anleitung kannst Du bei uns einiges probieren und kennen lernen. Bei Abschluss Deines „Quali-Bausteins“ bekommst Du ein Zertifikat für Deine erworbenen Fähigkeiten und Fertigkeiten.

 

Hast Du schon eine Idee in welche berufliche Richtung Du einmal gehen willst, helfen wir Dir auch bei der Integration in ein betriebliches Praktikum und besuchen Dich auch dort.